SVENSKA INSTITUTET I ROM (THE SWEDISH INSTITUTE OF CLASSICAL STUDIES IN ROME)
   The Swedish research institute in Rome founded in 1925 that excavated some key Etruscan and earlier settlements in South Etruria including Acquarossa, San Giovenale, and Luni sul Mignone.
   See also BOETHIUS, Axel.

Historical Dictionary of the Etruscans. .

Look at other dictionaries:

  • Svenska Institutet i Athen — Das Svenska Institutet i Athen (griechisch Σουηδικό Ινστιτούτο Αθηνών) ist eines von 17 ausländischen archäologischen Instituten in Griechenland, die alle ihren Hauptsitz in Athen haben. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Aufgaben 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ausländischen archäologischen Institute in Griechenland — Die Liste der ausländischen archäologischen Institute in Griechenland erfasst die 17 ausländischen archäologischen Institute in Griechenland, welche vom griechischen Ministerium für Kultur und Tourismus anerkannt sind und allesamt ihren Sitz in… …   Deutsch Wikipedia

  • Axel Boëthius — Carl Axel Boëthius (* 18. Juli 1889 in Arvika; † 7. Mai 1969 in Rom) war ein schwedischer Klassischer Archäologe. Axel Boëthius war der Sohn des Historikers Simon Boëthius und stammte aus einer Familie alter kirchlicher Gebundenheit in Schweden.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”