TARQUINIUS PRISCUS
   Traditionally considered the fifth king of Rome, reigning from 616 to 578 BC, who introduced Etruscan customs into Rome and who is traditionally credited with the construction of the Cloaca Maxima and the Temple of Jupiter on the Capitol.

Historical Dictionary of the Etruscans. .

Look at other dictionaries:

  • Tarquinĭus Priscus — (»der Alte«), fünfter röm. König (616–578 v. Chr.), nach der römischen Überlieferung Sohn des Korinthers Demaratos und einer Tarquinierin, geboren in Tarquinii, wanderte, da er dort als Sohn eines Fremdlings keine Ehrenstelle erlangen konnte, auf …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tarquinius Priscus — Tarquinĭus Priscus, Lucius, nach der Sage der fünfte röm. König (616 578 v. Chr.), aus Tarquinii, Sohn des dahin geflüchteten Korinthers Demaratus, ward von Ancus Marcius zum Vormund seiner Söhne bestellt, bemächtigte sich aber selbst des Thrones …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Tarquinius Priscus — Tarquinius Priscus, Lucius, röm. König von 616–579 v. Chr., der Sage nach aus Korinth nach Tarquinii, von da nach Rom eingewandert, gewann durch Reichthum u. Klugheit so großes Ansehen, daß er nach dem Tode des Ancus den Thron usurpiren konnte;… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tarquinius Priscus — Lucius Tarquinius Priscus war der Sage nach fünfter römischer König. Er regierte von 616 v. Chr. bis 578 v. Chr. Leben Tarquinius Priscus stammte aus der etruskischen Stadt Tarquinii und hieß eigentlich Lucumo. Er war sehr reich und hatte sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucius Tarquinius Priscus — Phantasieporträt (Promptuarii Iconum Insigniorum, 1553) Lucius Tarquinius Priscus war der Sage nach fünfter römischer König. Er regierte von 616 v. Chr. bis 578 v. Chr. Leben Tarquinius Priscus stammte aus der etruskischen Stadt Tarquinii und… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucius Tarquinius Priscus — Lucius Tarquinius Priscus, also called Tarquin the Elder or Tarquin I, was held by ancient tradition to be the fifth King of Rome, said to have reigned from 616 BC to 578 BC. His wife was Tanaquil.According to Livy, Tarquinius Priscus came from… …   Wikipedia

  • Lucius Tarquinius Priscus — Tarquin l Ancien Tarquin l Ancien 5e roi de Rome …   Wikipédia en Français

  • Aruns (son of Tarquinius Priscus) — For other people of that name, see Aruns (disambiguation). Aruns Tarquinius was the son of Lucius Tarquinius Priscus, the semi legendary fifth king of Rome, and was brother to the seventh and last king, Lucius Tarquinius Superbus. Servius Tullius …   Wikipedia

  • LUCIVS Tarquinius Priscus — 5. Rom. Rex. Flor. l. 1. c. 5. Aur. Victor. p. 35 …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Tarquinius — ist die latinisierte Form des etruskischen Namens tarqu(n) na, auch tarcna oder tarχna (siehe auch die etruskische Stadt Tarquinii). Den Namen trugen zwei römische Könige und weitere Gestalten der sagenhaften römischen Frühzeit, er kam aber noch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”